Kategorie wählen

TIPPS

BUCHTIPP: Die Hoffnung und der Wolf – von Andreas Hoppe

(BUCHTIPP). Seit über 20 Jahren ist Ex-Tatort-Kommissar Andreas Hoppe fasziniert von Wölfen. Schon oft war ihnen auf der Spur: im Westen Amerikas, auf Vancouver Island, in Rumänien. Schadet uns der Wolf? Ist die Angst vor ihm berechtigt? Oder sollen wir ihm in Deutschland wieder eine Heimat geben? Wie das alles begann, und worauf sein Engagement für Natur und Umwelt und insbesondere dem Schutz der Wölfe fußt, beschreibt der Ex-Tatort-Kommissar in diesem autobiographischen Buch. Diesen und weiteren Fragen geht der…

REISETIPP: Wilder Oktober – Wenn Zandvoorts Hirsche röhren

(Zandvoort/NL). Bei Zandvoort denken viele vor allem an den wunderbar langen Strand, an dem man nach Herzenslust die Seele baumeln lassen kann. Dass das Dorf von zwei beeindruckenden Naturgebieten umringt ist, wissen hingegen nur wenige. Der niederländische Küstenort wird im Herbst zum Schauplatz eines echten Naturspektakels. Denn es ist Brunftzeit bei den Damhirschen, die in den südlich von Zandvoort gelegenen Amsterdamer Waterleidingdünen leben. Bei einer Exkursion kann man hier Zandvoorts „wilde” Seite entdecken.…

BUCHTIPP: Freiheit – 100.000 Km mit dem Motorrad durch Südamerika – von Martin Leonhardt

(BUCHTIPP). Die mitreißende Geschichte einer einzigartigen Reise: 100.000 Kilometer, drei Jahre, ein Motorrad. Begleiten Sie Martin Leonhardt auf dem Abenteuer seines Lebens einmal durch ganz Südamerika und zurück. Von Patagonien, die Atacama Wüste und den Amazonas, nach Havanna, Valparaiso und Caracas. Aber vor allem zu den Menschen und ihren Geschichten, die ein Teil seiner eigenen wurden. Der Horizont ist das Ziel DER AUTOR UND FOTOGRAF tin Leonhardt ist Autor, Fotograf und Abenteurer. Mit seinem Motorrad war…

BUCHTIPP: DAS WESEN DER WÜSTE – von Michael Martin

(NEUERSCHEINUNG - Oktober 2019). Wüsten und Halbwüsten bedecken die Landflächen unserer Erde zu einem Drittel (mit den eisigen Wüsten der Polargebiete sind es sogar fünfzig Prozent) und nehmen somit mehr Fläche ein als Regenwälder, Savannen, Steppen oder Gebirge. Wüsten faszinieren uns seit jeher, sie sind Projektionsfläche für verborgene Wünsche und Sehnsüchte – und doch wissen wir erstaunlich wenig über sie. Wie der Sand in die Wüste kommt und weshalb die Dünen singen Der Abenteurer und Fotograf Michael Martin – seit…

BUCHTIPP: Foto Basics – Der ultimative Einsteigerguide

(BUCHTIPP). Lesen Sie interessante Tipps zu Grundlagen der digitalen Fotografie von einem Profi erklärt. Die besten Tipps und Tricks für das perfekte Bild werden anhand vieler Beispiele erklärt kombiniert mit Insiderwissen von einem der besten Fotografen der Welt. National-Geographic-Fotograf Joel Sartore erklärt in diesem reich bebilderten Ratgeber wie man perfekte Fotos schießt, egal ob mit dem Smartphone oder einer DSLR-Kamera. Dabei geht er auf die Grundlagen wie die Auswahl der Kamera und Ausrüstung ein, erklärt…

BUCHTIPP: Unsere Galaxis…

(BUCHTIPP). Noch nie gesehene Fotografien und Illustrationen unseres Universums, neueste Forschungsfelder anschaulich erklärt; Der ultimative Guide zu unserer Milchstraße und darüber hinaus... So haben Sie unser Universum noch nie gesehen: Spektakuläre Fotografien und zahlreiche Illustrationen zeigen unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, so detailreich und eindrücklich wie nie zuvor. Die Existenz von Schwarzen Löchern und die Geburt von Sternen werden ebenso anschaulich erklärt wie das Leuchten von Supernovas und die…

REISETIPP: Zandvoort Safari – Auf den Spuren tierischer Ur-Einwohner Europas

(Zandvoort). Unser nächster Reise-Tipp liegt knapp zwei Autostunden vom Ruhrgebiet entfernt bei unseren Nachbarn in den Niederlanden und zwar in Zandvoort. Dieses Küstenstädtchen gehört zu den bekanntesten Badeorten der niederländischen Nordseeküste. Per Bahn ist der „Beach for Amsterdam“ in 25 Minuten von Amsterdam aus zu erreichen, Haarlem liegt sogar nur 15 Minuten Fahrzeit entfernt. Mit 37 Strandcafés bietet der 9 Kilometer lange Sandstrand vielfältige Möglichkeiten, einen Tag am Meer zu genießen. Nördlich von Zandvoort…

BUCHTIPP: Neues Malbuch zum Erlebensraum Lippeaue

(Hamm). Warum quakt ein Grasfrosch? Was ist ein Auwald? Diese und weitere Fragen werden spielerisch in dem Malbuch zum Projekt „Erlebensraum Lippeaue“ beantwortet. Hier werden kindgerecht 20 verschiedene Tier- und Pflanzenarten vorgestellt, die an der Lippe zuhause sind. Neben den Ausmalbildern und kleinen Texten zu den Arten, enthält das Malbuch interessante Informationen zur Lippe und zu dem Projekt. Diese Infos können den Kindern auch vorgelesen werden Einzelne Malbücher zur privaten Verwendung sind im Umweltamt…

FOTO-NEWS: Die neue Wildkamera Maginon WK 4 HD

(Norderstedt). Eine Wildkamera liefert normalerweise Einblicke in das Revier eines Jägers. Doch auch Nicht-Jäger können von den praktischen Funktionen profitieren. Die neue „Maginon WK 4 HD“ ermöglicht das Beobachten von schwer zugänglichen Orten und liefert verlässliche Bilder, ohne dass man selbst vor Ort sein muss. Wildkameras finden zunehmend Verwendung bei der Beobachtung von Objekten, wie beispielsweise Gärten, Schrebergärten und Garagen. Die kleinen, gut getarnten Kameras ermöglichen das Beobachten von Orten,…

FOTO-NEWS: Die erste „spiegellose“ NIKON-DSLR kommt…

(Düsseldorf). Die spiegellose Kamera und die NIKKOR-Objektive mit dem neuen Bajonett werden eine neue Dimension der optischen Leistungsfähigkeit eröffnen. Die spiegellose Kamera ist das Ergebnis der hochentwickelten Fähigkeiten von Nikon in den Bereichen Optik und Fertigungstechnik, resultierend aus unserer über 100-jährigen Geschichte, sowie unserer herausragenden Bildverarbeitungstechnologie. Entwicklung einer spiegellosen Vollformatkamera der nächsten Generation Das Know-how, das durch die Entwicklung der digitalen…

REISETIPP: Ameide am Lek in den Niederlanden

AMEIDE/LEXMOND AM LEK NATURPARADIES AM LEK: Es gibt dort viel zu entdecken... 24.06.2017 - Polder Achthoven. Auch wenn es keine direkte Natursichtung aus dem Ruhrgebiet ist, zeigen die Bilderserie unten eindrücklich, dass die Natur bisweilen auch sehr brutal sein kann. Unser Naturfotograf Hartmut Mletzko aus Gladbeck sandte uns diese Bilderreihe von einem Fotoausflug in die benachbarten Niederlande ein. Kurz einige Anmerkungen zur dortigen Region: Der Polder Achthoven liegt zwischen Ameide und Lexmond. Diese beiden…

REISETIPP: Naturerlebniswoche in St. Peter-Ording

REISETIPP FÜR NATURFOTOGRAFEN LANDSCHAFT, TIER- UND PFLANZENWELT AUF DER SPUR (St.Peter-Ording). In der Naturerlebniswoche vom 19. bis 24. Juni 2017 lernen Gäste und Einheimische die vielseitigen Facetten des Nationalparks Wattenmeer und weiterer landschaftlicher Höhepunkte St. Peter-Ordings und Eiderstedts kennen. Vorträge, Führungen, Ausflüge und Aktionen zeigen nicht nur die Schönheit der natürlichen Umgebung, sondern auch ihren Schutzbedarf sowie die Bedeutung von Naturschutz und Nachhaltigkeit für den Menschen.…