Kategorie wählen

NATURFOTOGRAFIE

LIVE-MULTIVISION: Großstadt WILDNIS – Auf Safari in urbaner Natur

(Köln). Kaum Regionen in Deutschland sind so artenreich wie unsere Großstädte. Unbemerkt von uns Menschen erobern sich Flora und Fauna die Städte zurück, finden Nischen, in denen sie überleben und sich ausbreiten können. Berlin ist die Hauptstadt der Wildschweine, Frankfurt die Stadt der Eulen. In Köln sind nachts unzählige Füchse unterwegs, in München hat der Biber die Isar wieder entdeckt und in Düsseldorf fischt der Eisvogel mitten im Park. „Großstadt WILDNIS – Auf Safari in urbaner Natur“ Die Live-Multivison…

TV-TIPP: Astronaut Alexander Gerst erklärt den Mond

(Köln). Astronaut Alexander Gerst (siehe Foto) wird vor der letzten Vollmondnacht des Jahres erneut in der „Sendung mit der Maus“ zu sehen sein (Sonntag, 3. Dezember 2017; Das Erste, 9.30 Uhr; KiKA 11.30 Uhr). Warum der Mond jede Nacht ein wenig anders aussieht und manchmal gar nicht zu sehen ist, zeigt Alexander Gerst an einem eigens für die Maus entwickelten Planetenmodell: „Es ist alles eine Frage von Licht, Schatten und Bewegung.“ Es handelt sich bereits um das zweite Maus-Spezial mit Alexander Gerst in diesem Jahr.…

DAV-SEKTION MÜLHEIM: Multivisionsvortrag „Steirische Almen“

(Mülheim). Es scheint die Zeit in dieser atemberaubenden Bergwelt langsamer zu gehen, und das Wandern über die Almen schafft Abstand von der Alltagshektik im Tal. Multivisionsvortrag „Steirische Almen“ präsentiert von Herbert Raffalt Die steirischen Almen sind eine bis heute lebendige Berg- und Kulturlandschaft. Die saftig grünen Hochweiden verführen zu einem Besuch in eine Welt abseits des hektischen Treibens. Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft mit herrlichen Ausblicken scheint die Zeit auf den Almen einen…

TEXEL: Das Vogelparadies – Alle Biotope auf einen Blick

TIPPS FÜR NATURFOTOGRAFEN VOGELPARADIES TEXEL - Alle Biotope auf einen Blick (DEN BURG). Naturfreunden und Naturfotografen aus aller Welt ist die größte westfriesische Insel Nord-Hollands - die Vogelinsel TEXEL ein Begriff. Hier machen jährlich über 360 Vogelarten Station. Entweder als dort heimische Standortvögel oder als teil- oder durchziehende Zugvögel. Die vielen unterschiedlichen Biotope locken zum Brüten und zum Rasten. Das weckt natürlich auch das Interesse des Fachpublikums. Der Grund für die extreme…

NATURPARK SCHWALM-NETTE: Wasservögel per Bestimmungshilfe erkennen

(Nettetal). Wer gerne mehr über heimische Wasservögel wissen möchte, kann ab sofort mit der Bestimmungshilfe des Naturparks Schwalm-Nette auf Erkundungstour gehen. Wasservögel im Naturpark erkennen - Bestimmungshilfe ab sofort im Onlineshop erhältlich Mit Fragen zur Schnabelform und anderen Merkmalen sowie Bildern zur Bestimmung sind die Vögel einfach und eindeutig zu identifizieren. Die Bestimmungshilfe für Wasservögel ist ab sofort im Onlineshop des Naturparks und in den Naturparkzentren Brüggen und Wachtendonk…

LAPADU: Erstes Fazit zur Photo+Adventure 2017

(Duisburg). Die vierte Auflage der Photo+Adventure, Messe-Festival für Fotografie, Reise und Outdoor, ist noch in vollem Gange. Greifvögel drehen majestätisch ihre Runden zwischen den Hochöfen des Landschaftspark Duisburg, verfolgt von den Teleobjektiven zahlreicher Fotografen. Auch Drohnen steigen vor Publikum in die Luft und so manchem Besucher fährt kurz der Schreck in die Glieder, wenn er die furchterregenden Gestalten des Grusellabyrinths NRW entdeckt, bevor er dann erleichtert registriert, dass die merkwürdigen…