DER MAUSGRAUE SCHNELLKÄFER


(Wikipedia). Der Mausgraue Schnellkäfer, auch Mausgrauer Sandschnellkäfer genannt, ist eine Art aus der Familie der Schnellkäfer (Elateridae). Die Art ist die einzige ihrer Gattung in Mitteleuropa.

MERKMALE
Der ovale Körper der Art ist schwarzbraun und hat eine Zeichnung aus dichten weißen und rotbraunen Schuppen, die die dunkle Grundfärbung überdecken. Das erste Glied der Fühler ist schwarz, ansonsten sind die Fühler wie auch die Palpen, Tarsen und Knie rostbraun. Die übrigen Bereiche der Beine sind dunkelbraun. Das Halsschild ist breiter als lang und dicht punktförmig strukturiert. In der hinteren Hälfte befinden sich längs der Mitte zwei Höcker mit glatten Spitzen. Das Schildchen (Scutellum) ist länger als breit. Die Deckflügel tragen feine Punktreihen in den Längsstreifen und haben ihre breiteste Stelle in der Mitte.

VORKOMMEN UND LEBENSWEISE
Die Art ist in Deutschland verbreitet. Man findet sie unter Steinen oder auf der niedrigen Vegetation in Wäldern, auf Lichtungen und Feldern, vom Flachland bis in Berglagen. Die Flugzeit ist im Frühjahr und Sommer. Die Larven sind räuberisch und ernähren sich von anderen Insektenlarven und kleinen Würmern.

Stand: Mai 2019


WISSENSCHAFTLICHER NAME:

AGRYPNUS MURINUS  ( LINNAEUS 1758 )

= MAUSGRAUER SANDSCHNELLKÄFER
= Agrypnus murinus
= Muisgrijze kniptor


SYSTEMATIK:

Klasse: Insekten ( Insecta )
Ordnung: Käfer ( Coleoptera )
Unterordnung: Polyphaga
Familie: Schnellkäfer ( Elateridae )
Gattung: Agrypnus


MITMACH-AKTION:

Haben Sie vielleicht ebenfalls eine Sichtung dieser oder einer anderen hier beschriebenen Pflanzen- oder Tierart im Verbreitungsraum Ruhrgebiet gemacht? Schildern Sie uns und unseren Lesern doch Ihre Entdeckung mit ein paar Stichworten (wann, wie, wo?) und ca. 4-6 Fotos und senden uns dieses per eMail zur Veröffentlichung zu:

Redaktion NATURSCHUTZruhr
Für Anfragen erreichen Sie uns täglich über: redaktion@naturschutz.ruhr
Ihre Sichtungsmeldungen samt Foto(s) senden Sie uns bitte an: mail@naturschutz.ruhr

GEMELDETE SICHTUNGEN:

Sichtungen im Revier


ERFAHREN SIE MEHR:

…über die Familie der Schnellkäfer

…über die Wahl zum Insekt des Jahres (von 1999 bis heute)

…im Bestimmungsforum: Was ist das denn für ein Käfer?


 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial