ÜBERSICHT: Wahl zum „Wildtier des Jahres“ (von 1992 bis heute)


Von 1992 bis 2016 wurde das Tier des Jahres von der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild gewählt. Im November 2016 wurde die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild Teil der Deutschen Wildtier Stiftung; im Dezember 2016 wurde das Tier des Jahres 2017 gemeinsam von der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild und der Deutschen Wildtier Stiftung bestimmt.

Seitdem wird das Tier des Jahres von den Förderern der Deutschen Wildtier Stiftung gewählt.Die Auswahl des Tieres des Jahres erfolgt nach der Gefährdung der Art oder ihres Lebensraums durch den Menschen.

 

HIER DIE GEWÄHLTEN WILDTIERARTEN DER LETZTEN JAHRE:

2018: Europäische Wildkatze [ Felis silvestris silvestris ]
2017: Haselmaus [ Muscardium avellanariis ]
2016: Feldhamster [ Cricetus cricetus ]
2015: Feldhase  [ Lepus europaeus ]
2014: Wisent / Europäischer Bison  [ Bos banasus ]
2013: Mauswiesel  [ Mustela nivalis ]
2012: Gänse  [ Rupicapra rubicapra ]
2011: Eurasischer Luchs [ Lynx lynx ]
2010: Dachs [ Meles meles ]
2009: Braunbauchigel [ Erinaceus europaeus ]
2008: Wisent / Europäischer Bison  [ Bos banasus ]
2007: Elch [ Alces alces ]
2006: Seehund [ Phoca vilulina ]
2005: Braunbär [ Ursus arctos ]
2004: Siebenschläfer [ Glis glis ]
2003: Wolf [ Canis lupus ]
2002: Rotwild [ Cervus elaphus ]
2001: Feldhase [ Lupus europaeus ]
2000: Äskulapnatter [ Zamenis longissimus ]
1999: Fischotter [ Lutra lutra ]
1998: Unke [ Bombina ]
1997: Alpensteinbock [ Cabra ibex ]
1996: Feldhamster [ Cricetus cricetus ]
1995: Apollofalter [ Parnassius apollo ]
1994: Rotwild [ Cervus elaphus ]
1993: Wildkatze [ Felis silvestris silvestris ]
1992: Fledermaus [ Microchiroptera ]

Quelle: Deutsche Wildtier-Stiftung
Photo: © MMB/Below


ERFAHREN SIE MEHR:

Die Wahl zum „BAUM DES JAHRES“

Die Wahl zur „BLUME DES JAHRES“

Die Wahl zum „BODEN DES JAHRES“

Die Wahl zum „FISCH DES JAHRES“

Die Wahl zum „INSEKT DES JAHRES“

Die Wahl zur „ORCHIDEE DES JAHRES“

Die Wahl zum „SCHMETTERLING DES JAHRES“

Die Wahl zum „TIER DES JAHRES“

Die Wahl zum „VOGEL DES JAHRES“

Die Wahl zum „WEICHTIER DES JAHRES“

 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial