ROMBERGPARK: Seltenes Ereignis – Titanenwurz steht vor der Blüte


(Dortmund). Seltenes und Großes kündigt sich im Botanischen Garten Rombergpark an! In den Pflanzenschauhäusern gedeiht die Titanenwurz prächtig. Das Öffnen ihrer Blüte – das gab es noch nie in Dortmund! – steht unmittelbar bevor.

Titanenwurz „David“ steht kurz vor der Blüte

Die Titanenwurz, vor zwei Jahren nur so groß wie ein Tennisball, wiegt heute mehr als zehn Kilogramm, ist über 1,50 Meter hoch und zeigt eine Knopse von 83 Zentimetern Länge! Normalerweise dauert es sieben Jahre bis zur ersten Blüte. Nur 18 deutsche Botanische Gärten konnten bislang diese Blüte zeigen.

Passend zum 60.Jubiläum der Pflanzenschauhäuser

Der „kleine David“, der noch ein „großer Goliath“ werden will – bis zu 2,5 Meter große Blütenstände sind bekannt – blüht nachts, vielleicht nur eine Nacht, maximal drei Nächte.

Hier die Wachstumshöhen der letzten Tage im Überblick (immer um 10:00 Uhr gemessen):

  • 08.08.2018 ……..   73 cm
  • 09.08.2018 ……..   82 cm
  • 10.08.2018 ……..   91 cm
  • 11.08.2018 …….. 101 cm
  • 12.08.2018 …….. 108 cm
  • 13.08.2018 …….. 113 cm
  • 16.08.2018 …….. 125 cm ab 14 Uhr Öffnungsvorgang

Sie hat ein perfektes Timing! Es kann gut sein, dass sie genau in der Nacht 14./15. oder 15./16. August in voller Blüte stehen wird! Dieses Ereignis adelt das 60.Jubiläum der Pflanzenschauhäuser. Sie und das Café Orchidee eröffneten exakt am 14. August 1958 ihre Türen.

Achtung: Zum Schutz der Titanenwurz-Knospe vor Berührung durch Besucher haben die Pflanzenschauhäuser am 13.08. nur bis 16 Uhr geöffnet, da die Pflanze durch einen Sicherheitsdienst bewacht wird. Die Parkleitung bittet um Verständnis.

Anlässlich des ganz besonderen Ereignisses werden die Pflanzenschauhäuser in der Nacht oder in den Nächten von „Davids“ Blüte geöffnet sein, damit alle Pflanzenliebhaberinnen und –liebhaber die Chance haben, den größten Blütenstand im Pflanzenreich ausgiebig zu bewundern. Tausende Besucherinnen und Besucher werden erwartet.

Quelle:  Stadt Dortmund/RombergPark
Photos: © MMB/Below


ERFAHREN SIE MEHR:

ȟber die Titanenwurz

»über Aronstabgewächse

»über Botanische Gärten im Ruhrgebiet


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere