DIE FEUERWANZE


(Wikipedia). Die Gemeine Feuerwanze (Pyrrhocoris apterus) gehört zu den Feuerwanzen (Pyrrhocoridae) und ist neben Pyrrhocoris marginatus die einzige Art der Familie, die in Mitteleuropa vorkommt. Oft wird diese Wanzenart für einen Käfer gehalten und daher im Volksmund auch als Schuster- oder Feuerkäfer bezeichnet. Die Tiere leben gesellig, so dass man sie in den von ihnen bevorzugten Biotopen häufig in großer Zahl findet.

Einige Arten dieser Gattung leben an ephemeren Malvengewächsen, die den Wanzen damit nur kurz als Nahrung zur Verfügung stehen. Da die Weibchen jedoch eine große Anzahl an Eiern in kurzer Zeit ablegen, besteht gerade dadurch für eine große Zahl an Nymphen die Möglichkeit, sich zur richtigen Zeit zu entwickeln. Sie kommt besonders an sonnenbeschienenen Orten am Boden unter Linden (Tilia) und krautigen Malvengewächsen wie beispielsweise Hibiskus (Hibiscus), Eibisch (Althaea) und Malven (Malva) vor.

Weibchen leben deutlich kürzer als Männchen, was vermutlich mit der starken Überanstrengung bei der großen Eiproduktion zusammenhängt. Dies resultiert wohl auch in der großen sexuellen Aktivität, bei der man die Feuerwanzen beobachten kann.


WISSENSCHAFTLICHER NAME:

PYRRHOCORIS APTERUS ( AMYOT & SERVILLE 1843 )

  = GEMEINE FEUERWANZE oder FEUERKÄFER
  = Firebug
  = Vuurwants


SYSTEMATIK:

Klasse: Insekten ( Insecta )
Ordnung: Schnabelkerfe ( Hemiptera )
Unterordnung: Wanzen ( Heteroptera )
Teilordnung: Pentatomorpha
Unterfamilie: Pyrrhocoridea
Familie: Feuerwanzen ( Pyrrhocoridae )
Gattung: Pyrrhocoris


MITMACH-AKTION:

Haben Sie vielleicht ebenfalls eine Sichtung dieser oder einer anderen hier beschriebenen Pflanzen- oder Tierart im Verbreitungsraum Ruhrgebiet gemacht? Schildern Sie uns und unseren Lesern doch Ihre Entdeckung mit ein paar Stichworten (wann, wie, wo?) und ca. 4-6 Fotos und senden uns dieses per eMail zur Veröffentlichung zu:

Redaktion NATURSCHUTZruhr
Für Anfragen erreichen Sie uns täglich über: redaktion@naturschutz.ruhr
Ihre Sichtungsmeldungen samt Foto(s) senden Sie uns bitte an: mail@naturschutz.ruhr

GEMELDETE SICHTUNGEN:

Sichtungen im Revier


ERFAHREN SIE MEHR:

Feuerwanze (Wikipedia)

Insekt des Jahres (von 1999 bis heute)

Weitere Wanzenarten aus dem Ruhrgebiet…

 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial