STADT ESSEN: NRW-Tag 2018 an zwei Standorten


(Essen). Am 31. August feiert das Land den diesjährigen Nordrhein-Westfalen-Tag im Ruhrgebiet.

Essen feiert den NRW-Tag 2018 an zwei Standorten

Gastgeber des Landesfestes ist die Stadt Essen. Wegen der erwarteten Besucherstöme wird nicht nur – wie zunächst geplant – auf dem Welterbe Zollverein gefeiert, sondern auch in der Essener Innenstadt. Das ehemalige Zechengelände wird Schauplatz der offiziellen Feierlichkeiten am 31. August, in der City wird am 1. und 2. September das Bürgerfest gefeiert – gemeinsam mit dem Stadtfestival Essen Original.

Seit 2006 wird der NRW-Tag aus Anlass der Gründung des Landes am 23. August 1946 gefeiert. Im Ruhrgebiet machte er bislang einmal Station: 2009 war Hamm Gastgeber.

Quelle: Stadt Essen
Photo:  © MMB/Below

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.