DER AURORAFALTER


(Wikipedia). Der Aurorafalter ist ein Tagfalter und zählt zur Familie der Weißlinge. Das oben abgebildete Exemplar wurde an den Waldrändern des westlichen Ruhrgebietes entdeckt.

Die Aurorafalter erreichen eine Flügelspannweite von 35 bis 45 Millimetern. Die Flügel beider Geschlechter sind weiß, wobei die äußerste Spitze der Vorderflügel grau bis grau-schwarz gefärbt ist und etwa in der Mitte dieser Flügel ein kleiner schwarzer Punkt zu erkennen ist. Die äußere Hälfte der Vorderflügel der Männchen ist auffallend orange gefärbt. Da die orange Färbung beim Weibchen fehlt, sind diese leicht mit anderen Arten der Weißlingen (Pieridae) zu verwechseln. Die Unterscheidung erfolgt dann anhand der Hinterflügelunterseite, die bei beiden Geschlechtern eine unregelmäßige gelblich-schmutziggrüne und weiße Fleckzeichnung aufweist. Beim Männchen ist die Orangefärbung der Vorderflügeloberseite auch auf der Unterseite zu sehen.

FUTTERPFLANZEN DER RAUPEN:
Knoblauchrauke, Wiesenschaumkraut, Einjähriges Silberblatt, Gewöhnliche Nachtviole u.a.


WISSENSCHAFTLICHER NAME:

ANTHOCHARIS CARDAMINES ( LINNAEUS 1758 )

  AURORAFALTER
  Orange tip
  Oranjetipje


SYSTEMATIK:

Unterklasse: Fluginsekten ( Pterygota )
Ordnung: Schmetterlinge ( Lepidoptera )
Familie: Weißlinge ( Pieridae )
Gattung: Anthocharis


MITMACH-AKTION:

Haben Sie vielleicht ebenfalls eine Sichtung dieser oder einer anderen hier beschriebenen Pflanzen- oder Tierart im Verbreitungsraum Ruhrgebiet gemacht? Schildern Sie uns und unseren Lesern doch Ihre Entdeckung mit ein paar Stichworten (wann, wie, wo?) und ca. 2-3 Fotos und senden uns diese per eMail zur Veröffentlichung zu:

Redaktion NATURSCHUTZruhr
Für Anfragen erreichen Sie uns täglich über: redaktion@naturschutz.ruhr
Ihre Sichtungsmeldungen samt Foto(s) senden Sie uns bitte an: mail@naturschutz.ruhr

GEMELDETE SICHTUNGEN:


ERFAHREN SIE MEHR:

→   …über weitere im Ruhrgebiet vorkommende Weisslinge


→   …über die Wahl zum „Schmetterling des Jahres (von 2003 bis heute)“


→   …und klicken zur Übersicht der Tagfalter im Ruhrgebiet

 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.