ZOO DORTMUND: Ferienprogramm in den Osterferien


(Dortmund). Im Zoo Dortmund werden die Weichen für die Osterferien gestellt. Das Zoo-Ferienprogramm wird in beiden Osterferienwochen angeboten und geht jeweils vom 11. bis 14.4. bzw. 19. bis 22.4.22. Betreut werden die Kinder von 10 bis 16 Uhr.

Anmeldungen ab sofort

Ab sofort sind die Anmeldungen für das Osterferienprogramm möglich.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder spannende und lehrreiche Programme für Kinder ab sechs Jahren. So wird, zum Beispiel, für verschiedene Tiere Beschäftigungsmaterial gebastelt oder der Zooalltag näher unter die Lupe genommen. Dabei stehen bei jeder Gruppe zwei Zoolotsen den Kindern Rede und Antwort, wodurch die Kinder viele interessante Sachen über Tiere lernen können.

Mitbringen müssen die Kinder nicht viel. Nur eine große Portion Wissensdurst, wetterfeste Kleidung, ein Mund-Nasen-Schutz, ein kleines Frühstück und ein Mittagessen. Ob es noch weitere Coronamaßnahmen geben wird, wird den Teilnehmenden vor Beginn des Ferienprogramms mitgeteilt.

Anmeldung für das Osterferienprogramm werden ab sofort über das Infobüro angenommen. Entweder direkt per Telefon unter der 0231/50-28628 zwischen 9 bis 12 Uhr oder per E-Mail unter der zoo-info@dortmund.de die Anmeldung einreichen. Es gibt sowohl Gruppen für Kinder ab sechs Jahren und ab neun Jahren. Die Gruppengröße ist auf 20 Kinder limitiert.

Quelle: ZOO DORTMUND 
Photo: © MMB/Below

 


ERFAHREN SIE MEHR:

→  …über weitere interessante Beiträge und Infos aus dem Dortmunder Zoo


→  …über weitere Meldungen aus Dortmund und Umgebung


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.