MÜNSTER: Wassersäcke für gestresste Bäume


(Münster). Im Rahmen der Kampagne „Münster schenkt aus“ bittet die Stadt die Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung bei der Bewässerung der durch Hitze und Trockenheit gestressten Stadtbäume.

Anwohnerinnen und Anwohner, die sich beteiligen möchten, können am Donnerstag, 1. Juli, 15 bis 17 Uhr, Wassersäcke für Bäume in ihrem Quartier beim Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit abholen (Gelände der ehemaligen York-Kaserne, Albersloher Weg 450).

Bei Bedarf werden auch Gießkannen ausgegeben.

Quelle: Stadt Münster 
Photo:  © MMB/Below (Archiv)

 


ERFAHREN SIE MEHR:

→  …über weitere Meldungen vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) 


→  …über weitere interessante Meldungen zum Thema Stadtnatur und Klimawandel


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.