UNNA: Buntes Vogelhaus ziert den Innenhof des zib


(Kreisstadt Unna). Zehn junge Künstlerinnen und Künstler der JKS in Unna aus der Gruppe „Farbenkreis“ bauten gemeinsam mit Gruppenleiterin Claudia Rau aus selbstmitgebrachten Materialien, viel Kreativität und Eifer ein kunterbuntes Vogelhaus, das nun den Innenhof des zib schmückt.

Alte Nummernschilder wurden zum Dach umfunktioniert und ausrangierte Turnschuhe sollen den kleinen Vögeln im zib künftig als Brutplatz dienen.

„Der Innenhof des zib erwies sich in der Vergangenheit immer wieder als ideale Brutstätte für kleine Vögel wie Spatzen und Meisen.“ berichtet Kirsten Duske, Teamleiterin der Bibliothek im zib. Das Geschenk erfüllt nun alle Ansprüche an ein artgerechtes Vogelhaus. In den vielen Nistmöglichkeiten und einem zentralen Futterplatz haben die immer wieder kehrenden Meisen und Spatzen den idealen Raum um ihre Jungen groß zu ziehen.

Quelle:  Kreisstadt Unna
Photo:  © Kreisstadt Unna

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.