ZOO DUISBURG: Internationaler Tag des Tigers am 29.Juli mit vielen Aktionen


(Duisburg). Sie sind die größten Katzen der Erde: Sibirische Tiger. Mit einem Gewicht von bis zu 300 kg sind die Großkatzen imposante Jäger. Am internationalen Tag des Tigers stellt der Zoo Duisburg die charismatischen Raubtiere in den Fokus. Ein buntes Programm soll für ihren Schutz motivieren.

Zoo Duisburg feiert den internationalen Tag des Tigers

Am Infostand gibt es imposante Exponate zu entdecken: Schnurrhaare, Tigerfell und Zähne können hier einmal ganz genau unter die Lupe genommen werden. Direkt nebenan können Kinder am Mal- und Bastelstand Tigermasken und Ansteckbuttons im Tiger-Design basteln, Tiger-Memory spielen und am großen Tiger-Quiz teilnehmen. Sind alle Fragen richtig beantwortet, wartet auf die Teilnehmenden ein eigenes ‚Expeditions-Zertifikat‘. Spannende Hintergründe über die Lebensgewohnheiten der Duisburger Tiger EL-ROI, DASHA, KASIMIR und MALINKA gibt es im Rahmen der Tierpflegegespräche mit gleichzeitiger Fütterung und Beschäftigung der Tiger. Um 10.45 Uhr, 13.45 Uhr und 14.45 Uhr erzählen die betreuenden Tierpflegerinnen aus dem Leben ihrer Schützlinge und stehen für Fragen bereit.

Kommentierte Fütterungen, Bastelaktionen und vieles mehr

Die Situation der sibirischen Tiger im ursprünglichen Verbreitungsgebiet ist dramatisch, ihre Bestände gelten als stark gefährdet. Ursprünglich war diese Tigerart in weiten Regionen Asiens verbreitet. Durch Wilderei und Lebensraumzerstörung ist der Bestand im ursprünglichen Verbreitungsgebiet in den letzten 100 Jahren um mehr als 90% gesunken. Heute leben schätzungsweise nur noch 600 Sibirische Tiger in wenigen Naturreservaten, die kaum mehr als 5% seines ursprünglichen Verbreitungsgebietes ausmachen. Obwohl alle Tigerarten streng geschützt sind, floriert der illegale Handel mit ihren Fellen, Knochen und Zähnen auf dem asiatischen Markt. Jede Zucht in Zoologischen Gärten ist daher enorm wichtig und hilft, eine gesunde Reservepopulation unter geschützten Bedingungen zu erhalten.

Quelle: ZOO DUISBURG
Photos:  © M. Appel / Zoo Duisburg (2)

 


ERFAHREN SIE MEHR:

…alte, neue und interessante Beiträge aus dem ZOO Duisburg


Wie kann ich eine Tierpatenschaft im ZOO Duisburg beantragen?


 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.