ZOO DUISBURG: Der Chinesische Garten erwacht…


(Duisburg). Fast verwunschen liegt er da, der Chinesische Garten – eine Stätte der Ruhe und des Friedens mitten im Zoo Duisburg. Einmal im Jahr füllt sich der idyllisch-verträumte Ort mit Leben und geschäftigem Treiben. Unter dem Motto „Lebendiger Chinesischer Garten“ lädt das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr alle Besucher des Zoos am 23. September 2017 zu einem bunten Aktionstag ein.

Das Konfuzius-Institut kommt in den Zoo Duisburg

Auf dem Programm stehen Kalligraphie, eine chinesische Zoo-Rallye und Spielspaß mit chinesischen Brettspielen, Glücksknoten knüpfen und vieles mehr. Höhepunkte sind chinesische Kampfkunst und chinesische Tänze – auch zum Mitmachen, Sprach-Schnupperkurse, Teekunst und Rikschafahrten durch den Zoo. Mit den Aktionen möchte das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr einen Einblick in die chinesische Sprache und Kultur geben.

Der China-Tag richtet sich an Erwachsene und Kinder aller Altersstufen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle:  ZOO Duisburg
Photo:   © MMB/Below

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial