Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PARTIELLE MONDFINSTERNIS

16. Mai


PARTIELLE MONDFINSTERNIS

Am 16. Mai lässt sich die Anfangsphase einer totalen Mondfinsternis beobachten. Leider bleibt es jedoch bei der partiellen Phase, da die Finsternis erst in den frühen Morgenstunden beginnt. Dann wird der Vollmond im Nordosten Deutschlands bereits untergegangen sein; lediglich im Westen und Südwesten könnte man bei idealen Bedingungen und freiem Blick zum Horizont die Totalität beobachten. In der Realität wird sich das jedoch kaum umsetzen lassen; zumal der Himmel zur Zeit der Finsternis bereits merklich aufgehellt ist.

Die Finsternis beginnt um 4:28 Uhr, wenn der linke Mondrand in den Kernschatten der Erde tritt; etwa eine Stunde später, gegen 5:29 Uhr, beginnt die kaum beobachtbare totale Phase. Insgesamt dauert die Finsternis 85 Minuten und gehört damit durchaus zu den längeren Ereignissen.

Quelle: KOSMOS
Photo:  © MMB/Below (Archiv)


 

Details

Datum:
16. Mai
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.