ZOO DUISBURG: Löwenspiele – Abschlussveranstaltung für Kinder im Zoo


(Duisburg). Mit den Löwenspielen wird ein attraktiver Anreiz geschaffen, dass sich Kinder im zweiten Grundschuljahr über einen längeren Übungszeitraum spielerisch über Bewegung mit dem Löwen, dem König der Tiere, auseinandersetzen.

Fünfzehn Übungen sind so konzipiert, dass sie einen direkten Bezug zum natürlichen Verhalten des Löwen haben und auf die unterschiedlichen kind-, alters- und entwicklungsgerechten Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder eingehen.

Über 250 Schüler*innen aus vier Duisburger Grundschulen messen sich sportlich mit dem ‚König der Tiere‘

Der Zoo ist ein bedeutender außerschulischer Lernort. Mit den Löwenspielen vermitteln wir unterschwellig Wissen und tragen aktiv zur Bildung der nächsten Generationen bei. Daher freuen wir uns, dass die Abschlussveranstaltung bei uns im Zoo stattfindet“, so Zoodirektorin Astrid Stewin. Christoph Gehrt-Butry, stellv. Geschäftsführer des Stadtsportbundes Duisburg, ergänzt: „Die Löwenspiele sind so konzipiert, dass bei diesen Spielen ohne Gewinner jedes Kind entsprechend seiner individuellen Möglichkeiten teilnehmen und erfährt schnelle und spürbare Lernerfolge.“

Quelle: ZOO DUISBURG    
Photos:  © MMB/Below

 


ERFAHREN SIE MEHR:

Altes, Neues und Interessantes aus dem ZOO Duisburg


Wie kann ich eine Tierpatenschaft im ZOO Duisburg beantragen?


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.