ZOO DUISBURG: 14.Aktionstag Artenschutz im Zoo


(Duisburg). Der Erhalt der Natur und aller in ihr lebenden Arten geht uns alle an. Dies verdeutlicht der Zoo bereits zum 14. Mal bei seinem jährlichen Artenschutztag.

In Zusammenarbeit mit nicht weniger als 16 unterschiedlichen Natur- und Artenschutzorganisationen können sich Zoobesucher am 26.8.2018 von 11:00 bis 17.00 Uhr ein Bild davon verschaffen, in wie vielen verschiedenen Bereichen Artenschützer für den Erhalt der Biodiversität kämpfen.

Von A wie Aquarienhaltung bis Z wie Zoll – verschiedene Ansprechpartner stehen Frage und Antwort zu ihrer Arbeit, egal ob haupt- oder ehrenamtlich. Besonders für Kinder, aber auch für Erwachsene, warten außerdem viele Mitmachaktionen, eine Rallye mit attraktiven Gewinnen und ein 12 m hoher Kletterturm des Deutschen Alpenvereins (DAV).

Der Hauptstandort der Aktionen ist das als Äquatorium bekannte Affenhaus, Kletterbegeisterte können sich am Australienrevier austoben.

Quelle: Zoo Duisburg
Photo:  © MMB/Below


ERFAHREN SIE MEHR:

Weitere Meldungen aus dem ZOO Duisburg


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere