ZOO DORTMUND: Förderverein etabliert Zoo-Bus für Kinder


(Dortmund). Der Förderverein Kinder und Zoo Dortmund e.V. verbessert kontinuierlich die beliebte Zoostrolche-Veranstaltungsreihe. Die kostenlose Kindergruppe besteht seit bereits vier Jahren und nimmt natürlich nicht nur Kinder von Vereinsmitgliedern auf. Die Veranstaltungsreihe 2022 ist bereits ausgebucht und startete am vergangenen Samstag (9.4.) mit den Kindern der Emschertal Grundschule in die neue Saison.

Erweiterung der Zoostrolche-Veranstaltungen durch großzügige Spende ermöglicht

Ab diesem Jahr wird es jährlich an 24 Samstagen zwischen April und Oktober Veranstaltungen geben, bei denen jeweils bis zu 20 Kinder und 2 Begleitpersonen einen schönen Tag im Zoo verbringen. Der vierstündige Aufenthalt im Zoo wird durch die ehrenamtlichen Mitglieder und Helfer des Vereins abwechslungsreich gestaltet. Auch die Zoolotsen des Zoo Dortmund sind bei einer Vielzahl der Veranstaltungen eingebunden. Als Andenken erhält jedes teilnehmende Kind eine Kappe des Vereins.

Dank einer großzügigen Dauerspende kann die Zoostrolche-Veranstaltungsreihe um einen sogenannten Zoo-Bus erweitert werden. Das Busunternehmen CCC Tours holt dabei die Kinder und Begleitpersonen an den Veranstaltungstagen aus den einzelnen Stadtbezirken ab und bringt sie nach Veranstaltungsende wieder dorthin zurück. Die Kosten für den Zoo-Bus können dabei vollständig aus der zweckgebundenen Dauerspende bestritten werden.

Der Verein möchte sich auch auf diesem Wege nochmals herzlich für das Engagement und das Vertrauen der Spender bedanken!

Quelle: Förderverein Emschertal Grundschule e.V.
Photo: © Thorsten Kujath (Vorsitzender des Fördervereins Emschertal Grundschule)

 


ERFAHREN SIE MEHR:

→  …über weitere interessante Beiträge und Infos aus dem Dortmunder Zoo


→  …über weitere Meldungen aus Dortmund und Umgebung


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.