ZOO DUISBURG: Die Tiger sind los


(Duisburg). Endlich – die Tigerjungtiere können ihre Außenanlage erkunden und von allen Besuchern bewundert werden.

Riesengroß war die Freude im Zoo Duisburg, als Ende Juni zwei junge Tiger geboren wurden. Kaum war die riesige neue von EVONIK Industries finanzierte Tigeranlage zu Ostern fertiggestellt worden, erfolgte die Zusammenführung von Tigermann EL-ROI mit seiner neuen Auserwählten DASHA – mit einer offensichtlich erfolgreichen Verpaarung, wie der Zuchterfolg belegt.

Allerdings blieben die Jungtiger in den ersten Lebenswochen den Blicken der Zoobesucher verborgen, denn DASHA zog ihren Nachwuchs im ungestörten Aufzuchtbereich hinter den Kulissen der Tigeranlage auf, wo die anfänglich völlig hilflosen und tolpatschigen Minitiger vorbildlich von DASHA mit der nötigen Muttermilch versorgt wurden.

Nun gut 6 Wochen später sind die Jungtiere soweit, dass diese auf mittlerweile sicheren Pranken von der Mutter auf die Außenanlage geführt werden können, um sich dort den Zoobesuchern zu zeigen.

In Scharen waren diese bereits in den letzten Wochen in den Zoo gekommen, um erste Eindrücke der beiden jungen Tiger auf einem Bildschirm zu erhaschen, auf dem Bildsequenzen von Mutter und Jungtiere gezeigt wurden. Ab jetzt wird aber das live-Erlebnis auf der Außenanlage geboten, so denn DASHA und ihre Jungen sich den Besuchern zeigen wollen, denn natürlich kann sich die junge Familie auch jederzeit in den schützenden hinteren Bereich zurückziehen. Auf zur Tiger-Safari in den Zoo!

Quelle:   ZOO Duisburg
Photo:   © MMB/Below

 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial