© Wilfried Boltz | Raupe des Weidenbohrers

[Sichtung – 15.05.2018 ] WEIDENBOHRERRAUPE IN DEN MÜLHEIMER RUHRAUEN

SICHTUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR

RAUPE NIMMERSATT UNTERWEGS…

15.05.2018 (Mülheim an der Ruhr).   …unterwegs in den Saarner Ruhrauen.

Naturfotograf Wilfried Boltz entdeckete dieses Prachtexemplar von Weidenbohrer-Raupe auf dem Weg zur nächsten Mahlzeit. Diese Raupen ernähren sich von den Blättern verschiedener Laubgehölze. Bevorzugt wir allem die Salweide (Salix caprea) und Schwarzerle (Alnus glutinosa) sowie andere Weiden- und Birkenarten.

Die Weidenbohrer-Raupen überwintern zwei- bis viermal. Die Weidenbohrer-Falter fliegen von Mai bis August.

Foto: © Wilfried Boltz



Weitere Informationen zur allen – hier im Ruhrgebiet – beheimateten Tag- und Nachtfalter finden Sie hier.


BEOBACHTUNG / Nr.13-0517:

Status: Lokales Vorkommen
Datum: 12.05.2017
Vorkommen: standorttreu
Anzahl: 1 Exemplar
Häufigkeit: Status ungefährdet
Gebiet: Mülheim an der Ruhr, NRW / Deutschland
Entfernung: ca. 3-4 m
Nachweis: 1 Photo / © Wilfried Boltz
Geotagging:
keines
Beobachter: Wilfried Boltz  germany



BILDDATEN:
Kameras: CANON EOS 5D
Brennweite:
CANON 400mm | ƒ 2.8
Einstellungen: ISO 400 | 400mm | 1/250 sec | ƒ 4.8

Sonstiges:  SIRUI-Dreibein-Stativ


MITMACH-AKTION:

Haben Sie vielleicht ebenfalls eine Sichtung dieser oder einer anderen hier beschriebenen Pflanzen- oder Tierart im Verbreitungsraum Ruhrgebiet gemacht? Schildern Sie uns und unseren Lesern doch Ihre Entdeckung mit ein paar Stichworten (wann, wie, wo?) und ca. 4-6 Fotos und senden uns dieses per eMail zur Veröffentlichung zu:

Redaktion NATURSCHUTZruhr
Für Anfragen erreichen Sie uns täglich über: redaktion@naturschutz.ruhr
Ihre Sichtungsmeldungen samt Foto(s) senden Sie uns bitte an: mail@naturschutz.ruhr

GEMELDETE SICHTUNGEN:

Sichtungen im Revier


ERFAHREN SIE MEHR:

→   …über den Weidenbohrer-Falter im Artportrait

→   …über die Wahl zum Schmetterling des Jahres (von 2003 bis heute)

→  …über die Systematik: Alle Tagfalter im Ruhrgebiet


Hast Du selber im Revier bereits ähnliche Entdeckungen gemacht?

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.