NATURPARK SCHWALM-NETTE: Kleintiersafari für Groß und Klein


(Nettetal). Der Naturpark Schwalm-Nette lädt Kinder und Junggebliebene am Dienstag, 17. August, zu einer Kleintiersafari ein. Die Gruppe macht sich auf die Suche nach allem, was so kreucht und fleucht. Wer entdeckt den ersten Schmetterling, die knallbunte Wanze, den schnellen Laufkäfer oder die Heuschrecke mit den blauen Flügeln?

WANN und WO?

Markus Heines vom NABU unterstützt die eifrigen Beobachter mit seinem Fachwissen. Treffpunkt ist Dienstag, 17. August um 15 Uhr am Wanderparkplatz an der Heerstraße/Poelvenn, nördlich der Gaststätte Birkenhof und westlich des Parkplatzes “Tor 9” in Nettetal-Leuth. 

Wer teilnehmen möchte, sollte eine Becherlupe und einen Kescher mitbringen und sich unter der Telefonnummer 02153 / 8121 anmelden. Die Veranstaltung findet statt unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaschutzverordnung. Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten.

Quelle: Naturpark Schwalm-Nette
Photos: © MMB/Below


ERFAHREN SIE MEHR:

→  …über weitere Meldungen und Termine aus dem Naturpark Schwalm-Nette


→  …über weitere Meldungen rund um den Naturpark Schwalm-Nette


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.