NASA: Mars-Mission – Perseverance’s erstes vollfarbiges HD-Bild vom Mars


(USA/Pasadena). Dies ist das erste hochauflösende Farbbild, das die Gefahrenkameras (Hazcams) an der Unterseite des Mars-Rovers PERSEVERANCE nach seiner Landung am 18. Februar 2021 zurücksendet.

Ein Hauptziel der Perseverance-Mission auf dem Mars ist die Astrobiologie, einschließlich der Suche nach Anzeichen von altem mikrobiellem Leben. Der Rover wird die Geologie und das Klima des Planeten in der Vergangenheit charakterisieren, den Weg für die Erkundung des Roten Planeten durch den Menschen ebnen und die erste Mission sein, die Marsgestein und Regolith (zerbrochenes Gestein und Staub) sammelt und zwischenlagert.

Nachfolgende Missionen der NASA in Zusammenarbeit mit der ESA (der Europäischen Weltraumorganisation) würden Raumfahrzeuge zum Mars schicken, um diese zwischengespeicherten Proben von der Oberfläche zu sammeln und zur Erde zurückzubringen, wo sie eingehend analysiert werden.

Die Mars 2020-Mission ist Teil eines größeren Programms, das auch Missionen zum Mond umfasst, um die Erkundung des Roten Planeten durch Menschen vorzubereiten. Das JPL, das im Auftrag der NASA vom Caltech in Pasadena, Kalifornien, geleitet wird, hat die Rover PERSEVERANCE und CURIOSITY gebaut und leitet deren Betrieb.

Quelle: NASA
Photo:  © NASA/JPL-Caltech

 


ERFAHREN SIE MEHR:


Ein Labyrinth auf dem Mars (mit Foto für 3D-Brille)…mehr…


Erfolgreiche Landung von Landemodul PERSEVERANCE mehr…


Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.