ZOO DUISBURG: Disney-Star wird Namenspate


(Duisburg). Gemütlich und eher im Zeitlupentempo bewegen sich bekanntlich Faultiere durch die dichten Tropenwälder ihres südamerikanischen Lebensraumes. So sparen Sie Energie, das ist wichtig, da ihre Hauptnahrung aus Blättern besteht.

Im Obergeschoss des Affenhauses leben Zweifingerfaultiere schon seit Jahren mit Gorilla, Orang-Utan und Co. zusammen. Ihre zwei Finger sehen aus wie zu Enterhaken umgeformte Hände und sind eine vorzügliche Kletterhilfe.

Unsere Faultierdame Fredrike brachte einen niedlichen Jungen zur Welt, der natürlich auch der ganze Stolz von Papa Matze ist.

Auf der Namenssuche für den kleinen Faulenzer half uns ein prominenter Artgenosse, der ab dem 03. März die deutschen Kinobesucher begeistern wird. Flash, der etwas langsame Mitarbeiter im Straßenverkehrsamt von Zoomania, ist jetzt schon im Vorfeld des Computeranimationsfilm von Walt Disney Animation der Liebling aller Fans, und typisch für Faultiere ist er sehr langsam in allem was er macht, sagt und angeht.

Ähnliches Verhalten legt auch unser jüngster Spross an den Tag, und so schlug unser Kooperationspartner, die UCI KINOWELT, Europas größter Kinobetreiber, Flash als Namen für unseren kleinen Faulpelz vor.

Quelle:  ZOO Duisburg
Photo:   © MMB/Below


ERFAHREN SIE MEHR:

Neues und Interessantes aus dem ZOO Duisburg

Kategorien: ... aus dem Ruhrgebiet,Aktiver Artenschutz,Zoologische Gärten

Schlagwörter: ,

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial