© Feuerwehr Gelsenkirchen | Mit dem hydraulischen Spreizer konnten die Geländerstangen auseinandergedrückt werden

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.