BLAULICHT: Bodenfeuer im Xantener Wald


(Xanten). Am Mittwoch, den 13.07.2022, wurden die Einheiten aus Xanten, Birten, Lüttingen und Nord um 21:30 Uhr mit dem Stichwort „Waldbrand“ zum Philosophenweg in Xanten alarmiert.

Im angrenzenden Waldgebiet brannte das Unterholz auf einer Fläche von ca. 10×20 Metern. Das Feuer konnte schnell mittels zwei D-Rohren (ca. 50 Liter/Min.) abgelöscht werden.

Im Anschluss wurde der Bereich gewässert, um ein Wiederauflodern des Feuers zu vermeiden.

Dieser Einsatz endete nach ca. einer Stunde.

Quelle: Feuerwehr Xanten
Photo: © Feuerwehr Xanten

 


ERFAHREN SIE MEHR:

→  …über weitere Beiträge und Blaulicht-Meldungen aus dem Ruhrgebiet


→  …über weitere Beiträge zum Thema „Brände in der Natur“ 


 

Antworten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.